Zurück

"Siebenter" Stöckl - Antholz Niedertal

Am Fuße des sonnseitigen Berghanges, liegen die Mairhöfe mit dem Siebenter-Stöckl. Das Stöckl wurde 1736 erbaut und 1913 renoviert. An der Fassade treten alte, übertünchte Malereien zutage. Die Flachdecke im Inneren der Kapelle trägt ein derbes, modernes Gemälde: die Krönung Mariens mit den Evangelisten. Das Altarbild umrahmen Barockskulpturen, St. Anna, St. Leonhard und Gott Vater. Die Maierhöfler setzen großes Vertrauen auf ihre Schutzpatrone gegen Wasser- und Feuergefahr wie auch auf ihr Wetterglöcklein, das im Turm der Kapelle hängt.

Galerie
Informationen
Niederrasnerstraße 35F - 39030 Rasun - Anterselva
Karte
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Orte entdecken
Antholzertal
"Gruber" Stöckl - Antholz Mittertal
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Antholzertal
"Wirther" Stöckl - Oberrasen
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Antholzertal
Kirche des Hl. Johannes - Niederrasen
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Antholzertal
"Imberger" Stöckl - Niederrasen
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Antholzertal
"Meizger" Stöckl - Antholz Niedertal
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren
Antholzertal
"Rauther" Stöckl - Oberrasen
Kirchen, Kapellen, Religiöse Zentren